Stiftung für hochbegabte Kinder

Accesskeys

LISSA-Preisträger 2006

Im Rahmen ihrer Initiative «Schulen fördern Stärken» hat die Stiftung für hochbegabte Kinder am 15. Juni 2006 in Bern zum 3. Mal den LISSA-Preis verliehen.

 

 

 

LISSA-Preisträger 2006

1. Rang (CHF 10'000): 

  • Untereggen SG: Begabungsförderung mit Elementen des Schulischen Enrichment Modells (SEM)

2. Rang (CHF 5‘000): 

  • Basel BS: „Projekt Wasser“ im Lernen am Projekt (LaP)
  • Igis GR: AHA! - Ressourcenzimmer der Primarschule Igis

Anerkennungspreis (CHF 1'000):