Stiftung für hochbegabte Kinder

Accesskeys

ENTDECKEN.ERKUNDEN.ERKLÄREN

Auch Sekundarschulen machen zur Zeit einen grossen Schulentwicklungsprozess durch, wobei vermehrt auf Stärkenorientierung, individualisiertes Lernen und Eigenverantwortung geachtet wird.

Im neuen LISSA-Buch "Begabungsförderung steigt auf" porträtieren wir acht Deutschschweizer Sekundarschulen. Auf ihre je eigene Weise setzen sie Stärken- und Kompetenzorientierung um.

Im begleitenden Grundlagentext verknüpft Victor Müller-Oppliger aktuelle Erkentnisse aus der Begabungs- und Begabtenförderung mit den acht Beispielen.

Folgende Schulporträts werden im Buch aufgezeigt:

* Bezirksschule Baden AG
* Bezirksschule Aarau AG
* Oberstufe Stetten AG
* Sekundarschule Romanshorn-Salmsach TG
* Sekundarschule Bürglen TG
* Oberstufe Wädenswil ZH
* Schulhaus Seehalde Niederhasli ZH
* Schule Zentrum Spreitenbach AG

 


Buch "Begabungsförderung steigt auf. LISSA-Modelle für die Sekundarstufe I"
hep-Verlag Bern 2017

ISBN 978-3-0355-0420-0