Stiftung für hochbegabte Kinder

Accesskeys

Jury LISSA-Preis 

Die LISSA-Jury besteht aus sechs hochqualifizierten Fachpersonen mit unterschiedlichem Erfahrungswissen aus der schweizerischen Begabungsförderungslandschaft.

Dr. med. Caroline Benz

Oberärztin und Leiterin der entwicklungspädiatrischen Poliklinik am Kinderspital Zürich. Stiftungsrätin der Stiftung für hochbegabte Kinder.

Regula Hug

Coach und Organisationsberaterin Mitglied bso; Verantwortliche Netzwerk LISSA-Schulen.

Bruno Küng

Verantwortlicher für Schul- und Organisationsentwicklung der Stadtschulen Zug.

Prof. Victor Müller-Oppliger

Professor für Pädagogische Psychologie und Didaktik an der  PH der FHNW  in der Professur für Selbstgesteuertes Lernen. Seit 2003 Studienleiter des internationalen Weiterbildungsmasters (MAS IBBF) zur »Integrativen Begabungs- und Begabtenförderung« der PH FHNW (in Kooperation mit der University of Connecticut, USA und den Pädagogischen Hochschulen Zentralschweiz und Karlsruhe). Delegierter für die Schweiz im World Council for the Gifted and Talented. Stiftungsrat der Stiftung für hochbegabte Kinder.    

Dr. phil. Ulrike Stedtnitz

Fachpsychologin FSP, Lehrbeauftragte und Expertin für Potentialentwicklung, Geschäftsführerin von stedtnitz.design your life. Zürich.

Urs Wilhelm

Verantwortlicher für Begabungs- und Begabtenförderung im Kanton Aargau.