Stiftung für hochbegabte Kinder

Accesskeys

LISSA-Film «Begabungsförderung konkret gemacht»

Wie gelingt Begabungs- und Begabtenförderung ganz konkret? Der neue Film «Begabungsförderung konkret gemacht» schildert am Beispiel dreier Primarschulen, wie Lehrpersonen und Kinder damit arbeiten. Er gibt Antworten auf Fragen, die viele Schweizer Schulen beschäftigen, gerade auch im Zusammenhang mit den neuen Möglichkeiten der integrativen Förderung.

Der Film richtet sich in erster Linie an ein Fachpublikum – an Schulleitende, Lehrpersonen, Fachpersonen für Begabungs- und Begabtenförderung und Bildungsverantwortliche in Gemeinden, Kantonen und beim Bund.  

Der Film ergänzt die bereits vorhandenen Arbeitsmaterialien im Buch «Begabungsförderung leicht gemacht. Unterlagen und Konzepte von LISSA-Preisträgern», 180 S., hep-Verlag 2009.

Drei Schulfilme:

(Leider ist die DVD vergriffen! Die drei Schulportraits finden Sie auf unsere Website oder auch auf youtube.)